Mädchen tanzt

KINDER & JUGEND

Tanzen und Bewegen ist gerade für Kinder und Jugendliche Erfahrung und Lernen in Einem. Wir begleiten sie gerne ein Stück auf ihrer tänzerischen Erkundung der Welt.

Ab dem Alter von 4 Jahren bieten wir tänzerische Früherziehung im klassischen sowie modernen Ballett an. Ab 8 Jahren können die Kinder dann entscheiden ob ihr Herz für das Klassische Ballett oder den Zeitgenössischen Tanz/Contemporary schlägt.

ERWACHSENE

Tanz kennt kein Alter. Wir lieben die Bewegung, den Ausdruck, die Stimmung. Tanzen verbindet und formt die Seele. Unsere Kurse für Erwachsene gibt es in 3 Levels. Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene.

Für Erwachsene bieten wir folgende Tanzrichtungen in verschiedenen Levels an:

Klassisches Ballett

Contemporary

Erwachsene_01_sw.jpg
14000_2.jpg

Yoga

Yin Yoga:

Ein ruhiger und tendenziell passiver Yogastil. Hier entspannen wir uns in die Haltungen hinein und lassen unseren Atem frei fließen, um auf diese Weise zur inneren Ruhe zu finden. Im Yin Yoga zielen wir auf das Bindegewebe, die tiefen Faszien und die Gelenke ab.

Vinyasa:

Hier werden Körper und Geist in Einklang gebracht, in dem Bewegung und Atemfluß miteinander verbunden werden und die Bewegungen synchron zur Atmung ausgeführt werden.  Beim Vinyasa Yoga stehen die Asanas

( Körperhaltungen) im Vordergrund. Hier kräftigen und mobilisieren wir den gesamten Körper. Durch die aktive und dynamische Arbeit zielen wir hier auf unsere Muskulatur ab.

Hatha Yoga:

Hier werden Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen, Atemübungen und Meditation in Einklang gebracht. Durch das längere Halten der Asanas ist Hatha Yoga der ideale Einstieg für Yoga-Neulinge, da er statischer als Vinyasa ist und somit ausreichend Zeit für das erkunden der Haltung bietet.

Logo_Tanzsektor_weiss_END.png